Stadt als Wissens-HUB

Der Wettbewerb der Städte ist ein Wettbewerb um Talente und Köpfe. Ein wichtiges Thema stellt die Wissenschaft dar. Sie bietet Innovationspotenzial und führt in der Schnittstelle zur Wirtschaft zu Start-Ups und Unternehmensgründungen sowie zu neuen Entwicklungen.

Eine klare Positionierung im Convention-Segment (MICE) führt Entscheider*innen, Multiplikator*innen und Influencer in eine Stadt und bringt sie in den Kontakt mit ihr.

Convention hat somit das Potenzial, den Standort ganzheitlich zu aktivieren und unmittelbare (wirtschaftliche) Effekte zu erzielen.

Daher basieren erfolgreiche Convention-Standorte auf dem vertrauensvollen Zusammenspiel der Akteure aus Tourismus, Wirtschaft und Wissenschaft. Hierzu bedarf es eines klaren Zielverständnisses und eines engmaschigen Miteinanders.

  • Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir einen Status-Quo, der den aktuellen Stand, die Rollen der bisher involvierten Akteure und die Arbeitsstrukturen beinhaltet.

  • Auf dieser Basis erarbeiten wir ein gemeinsames Zielverständnis und konkrete Handlungsfelder, definieren Rollen und schaffen ein Zusammenwirken.

Mit Hilfe der erarbeiteten Ergebnisse und der Steuerungsmechanik erfolgt die Umsetzung und die kontinuierliche Vergrößerung des Wirkungskreises durch das Hinzuziehen weiterer Akteure und Partner; auch werden Service-Levels definiert.

Kontaktieren Sie uns

Kontakt aufnehmen